FEBT Verbände Palma Balears, Illes
FEBT Verbände Palma Balears, Illes
FEBT Verbände Palma Balears, Illes
FEBT Verbände Palma Balears, Illes
FEBT Verbände Palma Balears, Illes

ALLGEMEINE MONTAGE

Die Generalversammlung wird die vollen Rechte der FEBT ausüben, da ihre Beschlüsse für alle ihre Mitglieder bindend sind, einschließlich der Abwesenden und Dissidenten, die den gerichtlichen Weg retten.

ZUSAMMENSETZUNG

Die Generalversammlung wird sich aus allen Vertretern der Mitgliedsorganisationen zusammensetzen, in denen jeder nach den geltenden Statuten gewichtet sein wird.

DARSTELLUNG

Die Verbände oder Mitgliedsorganisationen werden dauerhaft von ihrem jeweiligen Präsidenten oder benannten gesetzlichen Vertreter vertreten.

VERWALTUNGSRAT

Der Verwaltungsrat ist die für die Leitung, Regierung und Verwaltung der FEBT zuständige Stelle für die Erfüllung und Durchführung der von der Generalversammlung rechtsgültig angenommenen Statuten und Vereinbarungen. 

 

Zusammensetzung

Der Verwaltungsrat besteht aus:

- Der Präsident der FEBT, der auch dem Verwaltungsrat und den anderen Kollegialorganen angehört.
- 1. Vizepräsident, 2. Vizepräsident, Vizepräsident Menorca und Vizepräsident Ibiza.
- Die Mitglieder, die die Präsidenten der dem FEBT angeschlossenen Gruppen sind
- Der Sekretär.

 

PRÄSIDENT

Der Präsident der FEBT, der auch Mitglied der kollegialen Organe derselben ist, hält die rechtliche Vertretung des Unternehmens in allen Aufträgen.

Seine Ernennung, die in der Generalversammlung gemacht wird, muss auf eine Person mit anerkanntem Prestige in der Geschäftswelt fallen, die Teil der Versammlung ist.

Der Präsident wird bei Abwesenheit, Krankheit oder Invalidität vom Ersten Vizepräsidenten, Zweiten, nacheinander unterstützt und ersetzt, der von der Generalversammlung unter denselben Bedingungen wie der Präsident gewählt wird.

Das Mandat des Präsidenten dauert vier Jahre und kann wiedergewählt werden.




Rafael Roig Grimalt ist der derzeitige Präsident von FEBT.
Er wurde am 4. Juni 2015 in der Ordentlichen und Außerordentlichen Generalversammlung wiedergewählt und bekleidet die Position seit dem 27. Mai 2013.