FEBT Verbände Palma Balears, Illes

Das königliche Dekret 1032/2007 sieht eine neue Schulungspflicht für bestimmte Berufskraftfahrer vor. Fahrer, die von der Erstqualifikation befreit sind, müssen das erste Zeugnis über die Befähigung erhalten, das eine vollständige Weiterbildung nach einem offiziellen Kalender absolviert hat, abhängig von der Beendigung der DNI-Nummer.

Anzahl Schüler :
20

Ort:
FEBT C / Aragón, 215-1º-rechts.

Weitergeleitet an:
Alle Fahrer, die die C-Karte vor dem 11. September besitzen. 2009 und Fahrer im Besitz der D-Karte vom 11. September 2008, die die CAP-Karte benötigen, um arbeiten zu können.
Alle Bus- und / oder LKW-Fahrer, die die CAP-Karte bereits besitzen und erneuern müssen.

Ziel:
RD 1032/2007 einhalten.

Gebühr:

 
Autonome Partner und Arbeitslose 190 €
Arbeiter von assoziierten Unternehmen 200 €
Keine Partner 220 €


Stunden:
35

Inhalt:

  • Rationelles Fahren basierend auf Sicherheitsstandards.
  • Verordnung Anwendung.
  • Gesundheit, Verkehrs- und Umweltsicherheit, Service und Logistik.

Stundenpläne:
Vom 9. bis 16. Dezember 2019. Montag bis Freitag von 17 bis 22 Uhr und Samstag von 21 bis 14 Uhr.

Dokumentation:
ID-Fotokopie + Fotokopie c. fahren (während 1 Fotokurses)

  Das Fehlen des CAP-Befähigungsnachweises wird als schwerwiegender Verstoß eingestuft. 140,18 LOTT (2.001 bis 4.000 Euro) und mit dem vorübergehenden Verlust des Titels der beruflichen Befähigung für den Verkehr (Titel des Beförderers).


ANMELDEFORMULAR

WICHTIGER HINWEIS :
Da es sich um begrenzte Plätze handelt, wird die chronologische Reihenfolge der Registrierung berücksichtigt. Falls keine freien Plätze verfügbar sind, wird der Student in einen anderen verfügbaren Kurs versetzt.
Die Anmeldegebühr für eine Platzreservierung beträgt 20 €.
Die FEBT bearbeitet den Erhalt der CAP-Karten. Der Preis des Verkehrsministeriums (29,66 €) für die Ausstellung der CAP-Karte wird vom Studenten getragen.
Unternehmen, die dies wünschen (außer Freiberuflern), können sich für das Bonus-Training qualifizieren.